Tel. 0221 9521199

Hilfswerk Hawar

Hawar ist ein Hilfswerk unter dem Dach des Kölner Appells.

Der Begriff kommt aus der kurdischen Sprache und bedeutet soviel wie Hilfe bzw. stellt einen Hilferuf dar. Gegründet wurde Hawar im August 2014 als Reaktion auf die Vertreibung, Entführung und Ermordung zehntausender Menschen durch die Milizen des islamischen Staates im Nordirak. Etliche suchten und fanden in der Folge Asyl in Deutschland. Für die, die blieben, war und ist die Lebenssituation vor Ort erbärmlich. Das Hilfswerk sammelt deshalb Spenden und hilft direkt persönlich vor Ort.

Neben der humanitären Arbeit im Irak unterstützt das Hawar Hilfswerk geflüchtete Menschen auch in Deutschland.  Die Hilfe wird überwiegend von jezidischen Familien und Frauen in Anspruch genommen.  Die Engagierten des Hilfswerks unterstützen bei Asylprozessen und stellen Kontakte zu Anwälten her, helfen bei bürokratischen Angelegenheiten oder suchen nach passenden Deutsch- und Integrationskursen.

Die Engagierten sind auch für Veranstaltungen in Schulen und Universitäten ansprechbar.