Suche
  • koelnerappell

Street Art im Leo-Amann-Park


In Zusammenarbeit mit dem Jugendfreizeitwerk Köln e.V. und mit Colorrevolution e.V. fand in den Herbstferien ein Street Art-Projekt für Kinder und Jugendliche im Leo-Amman-Park statt. Mit Unterstützung der Ehrenfelder Bezirksjugendpflegerin konnte kurzfristig eine Finanzierung über das Kulturrucksack-Programm für das im Sommer erdachte Vorhaben ermöglicht werden. Künstlerisch gestaltet wurde ein Teilstück der Backsteinwand, die den Leo-Amman-Park von der Venloer Straße trennt. An dem achttägigen Workshop nahmen insgesamt 13 Kinder und Jugendliche teil. Das Resultat, eine farbenfrohe Naturlandschaft, ist für uns nur der Auftakt zu einer umfangreichen Gesamtgestaltung der Mauerwand, für die wir Finanzierungsmöglichkeiten suchen.



28 Ansichten

Tel. 0221 9521199